Aktuelle Veranstaltungen

Donnerstag, 19.10.2017 ab 22 Uhr

corbusier – electric stuff

Frisches bis zeitloses elektrisches Zeug mit einem Schuss Disco und Funk.
Als Schmankerl gibt´s obendrein ein paar bisher unveröffentlichte Tracks aus der Feder von corbusier.
Tanzmusik.

Freitag, 20.10.2017 ab 22 Uhr

A c i e (UKNOWY Music)

If something is ACE its f’n awesome !.

Genre: Soul Hop, R&B, Abstract Beats

http://www.uknowy-music.com
http://www.soundcloud.com/acie

Samstag, 21.10.2017 ab 22 Uhr

B U S O N (MunichOpenMinded | Hokus Pokus)

Buson ist ein musikalischer Globetrotter und hält in seinen Sets schöne Aussichten bereit wie Reisekataloge idyllische Zufluchtsorte.
Mit seiner Crew MunichOpenMinded und verschiedenen Veranstaltungsreihen wie Hokus Pokus frischt er die Clubszene Münchens seit einigen Jahren mit gehaltvollem Sound auf und ist Anlaufstelle für internationale High-Quality-Acts wie Electric Wire Hustle, DJ Vadim, Kutmah, Rich Medina, Souleance oder Hiatus Kaitote.

B U S O N

Mittwoch, 25.10.2017 ab 21 UIhr

Meet & Greet
für Freunde der Kommunikation bei elektronischen Klängen
 meet greet
 Homepage:  http://n8w.de/

Facebook: http://l.facebook.com/

Freitag, 27.10.2017 ab 22 Uhr

NEMO

Im Corleone probiert NEMO regelmäßig seine neuesten Tunes. An kein Genre gebunden spielt er sich durch Electro, Big Beats, Drum&Bass, Dub, Swing, Balkan und Allem was dem Münchner Tanzbein gefallen könnte, immer mit dem nötigen Druck und der passenden Hook auf dem Teller.

Zusammen mit der 7Ohm-Crew hat er im PATHOS TRANSPORT THEATER schon Anfang des Jahrtausends regelmäßig D&B-Clubnächte veranstaltet und seit kurzem haben sie ihre Veranstaltungsreihe THE BREAKZ wieder aufleben lassen.
Einen regelmäßigen Stammplatz hat er seit kurzem auch bei den Münchner SWING-THING-Nächten und bei Radio LORA mit seiner Sendung KASSIOPEIA IM PLATTENBAU. Auf dem Kreativquartier bespielt er ausserdem mit dem TOBERAUM (Leonrodhaus) eine kleine Übungsraum-, Studio-, und Veranstaltungsoase.

nemo-2016
www.toberaum.blogspot.de
 /
https://www.mixcloud.com/nemobabelfish/

Samstag, 28.10.2017 ab 22 Uhr

VITAMIN BASS WILDSTYLE SESSION WITH   FRY & Katja

Heute wird tief im Archiv gekramt und abseits von Stilvorgaben auf Lieblingsstücke gesetzt.
Katja & Fry servieren Musik zwischen Hip und Hop und House und Electro und Funk und Soul und Bossa Nova und NuJazz und Breaks und Bigbeats und

vielleicht – ganz sicher –  auch ein bisschen Drum&Bass…

10703819_774325942608830_8809871012758686990_n

Donnerstag, 02.11.2017 ab 22 Uhr

Stephan Conrady

 Hufschläge …  (der Nacht)  – 

Elektronik // Stuecke // Räusche // Tanzen // Filme


Freitag, 03.11.2017 ab 22 Uhr

Die2Elastischen3

D2E3 (19industries)

Elastik Orkestar im Corleone und ein Abend zwischen Dub und Broken Beats, ein bisschen Jazz, der richtigen Portion Dubstep,
Jungle, und allem was dazwischen passt… whatever feels like having soul.

www.youtube.com

Samstag, 04.11.2017 ab 22 Uhr

Beats & Pieces

Nach dem sehr erfolgreichen Start im Sommer, geht es jetzt in die zweite Runde.
Serviert werden feinste TripHop und BigBeat Klassiker auf schwarzen Vinyl,
garniert mit Aktuellem aus Dub, Reggae, Funk, House und Drum’n’Bass.

Es wird die Bude gerockt und das geht auch nicht anders, denn Oliver Dust startete seine musikalische Karriere eigentlich als Drummer in verschiedenen Punkrock und Crossover Bands in den 90er.

Donnerstag, 09.11.2017 ab 22 Uhr

Fyn Phond

Fyn kam 2006 zum ersten mal näher mit elektronischer Musik in Kontakt, als Mary Anne Hobbs tiefe Subbässe über BBC1’s „Experimental Radio Show“ schickte.
Seitdem teilt er den englischen Music Flow mit Deep House, Bass,Broken Beats und Nu-Jazz von der Insel.
Auch soulige Afrika Rhythmen und Disco finden hier und da seinen Platz.
Er fördert/fordert die Housetänzer mit den kontinuierlich stattfindenden „House-Dance-Battles“ der StreetloveCrew aus München.
Leistet seinen wöchentlichen Beitrag als Radiohost für das Pirate Radio Project „VibeAlive.FM“ aus Schwabing.

In seinen Sets erwartet dich eine Ästhetik, die durch harmonische
Klangbilder mit trockenem Getrommel, tiefen Bässen sowie souligen Vocals bestimmt wird.

https://soundcloud.com/fyniusphond

fyn2015

Freitag, 10.11.2017 ab 22 Uhr

Süperfly
Musical Norientalism – anatolischer Funkfolk, kurdischer Halay, Gazinomüzik, Arabesk, Anatolian & Arabian Psychodelia, Electro- und Hip Hop-Mashups, Edits und Remixes von mediterranen und nahöstlichen Psychodelic-Klassikern, Schlager aus der Türkei, Griechenland, dem nahen Osten, Israel, Ägypten, Maghreb, NORDAFRIKA (YEAH!), dem Balkan, Deutschland und auch aus Memphis, Tennessee amalgamieren zusammen mit einer Prise Latin Boogaloo im Sud der Leidenschaft und der Hitze des Südostens.
Dj Süperfly war Mitinitiator des Import Export in München und startete dort Veranstaltungsreihen wie Süper Stereo und Eksotik Meksotik. Letztere läuft immer noch in unregelmässigen Abständen im neuen Import Export im Kreativquartier in München.

www.facebook.com/eksotikmeksotik
www.mixcloud.com/gunter-acer/uploads/

 

 

 

Samsatg, 11.11.2017 ab 22 Uhr

Millen b2b Casco (Sustain)

Millen (Deftek):

Munich based DnB  DJ.
Infiziert durch Goldies legendäres „Timeless“ Album zum DnB gekommen und seit den 2000er Jahren als Dj aktiv.
Eigenen legalen und illegalen Parties als Deftek Crew mit Goku, Fiend und MC Gab folgten Gigs mit Leuten wie Phace, Misanthrop, Teebee oder Usual Suspects in München und über die Landesgrenzen hinaus. Musikalisch beeinflusst durch Techno und Ambient können Millens Sets sowohl atmosphärisch als auch hart sein.
https://soundcloud.com/me_millen/tracks

CasCo (Sustain!):

Munich-based CasCo started his journey into the world of drum and bass back in 2001. Supposedly like everyone else he went to raves and discovered the impulsive genre for himself – collecting records and buying 1210’s has been the natural next step. After practising for many years, CasCo has proven his skills and became an integral part of the SUSTAIN! Crew – formerly known as „The Drum and Bass Issue“ – which has grown into one of the most popular and respected drum and bass nights in Munich within the last years.

https://soundcloud.com/casco-sustain

millen-casco

Freitag, 17.11.2017 ab 22 Uhr

SUSTAIN! pres. Drum and Bass Session #27 @ Corleone
SUSTAIN! (formerly known as THE DRUM AND BASS ISSUE)
100% DNB all night long – for free 😉
https://www.facebook.com/sustain089▼▼▼LINE-UP ▼▼▼
▷ CasCo
[ SUSTAIN! – Muc ]
https://soundcloud.com/casco-sustain
https://facebook.com/cascodnb
▷ CYKLOS
[ SUSTAIN! – Muc ]
▷ TAOX
[ SUSTAIN! – Muc ]

▷ ZEBSTER
[ SUSTAIN! – Muc ]

The Drum and Bass Issue

Samstag, 18.11.2017 ab 22 Uhr

SNATCHATEC

Snatchatec trat bereits vor und mit Artists wie Krs One, Busy Bee, Guru (Gang Starr), Masta Ace, Boot Camp Clik, DJ Shadow,
DJ Premier, DJ Revolution und vielen weiteren Acts auf.

Zusammen mit DJ Scientist (Equinox Rec., Berlin) gründete er die Formation „The Dedicated Beatheads“. 2004 qualifizierte sich Snatchatec
bei den German ITF Championships für das Finale der Scratching Category. Im November 2007 gewann er mit seiner DJ-Crew „The Deckpackers“
die German IDA-Championships in der Show Category. Im Dezember 2008 sowie 2009 zwei mal den Vize-Weltmeister-Titel.

Quer durch Europa und bis nach Asien hat er bereits die Clubs zum Rocken gebracht. Seine Track-Features hat er bis in die USA geknüpft (Sadistik feat. Vast Aire of Cannibal Ox). Seit 2007 unterrichtet er als DJ-Trainer an der Vibra School of DJing.

In seinen DJ-Sets verbindet er die verschiedensten Stile wie Funk, Hip-Hop, Breakbeat, Drum and Bass, Dubstep & Electro-Funk um nur ein paar zu nennen. Man kann sich also auf einen bunten und abwechslungsreichen Mix einstellen.

Donnerstag, 23.11.2017 ab 22 Uhr

Marinelli & Tosh [Berlin Mjunik Connection]

Handgespielt und Mundgeblasen“
ist nicht etwa ein Russ Meyer – Themenabend im Corleone, sondern die musikalische Kost auf dem Plattenteller, wenn
Marinelli & Tosh den Tonarm schwingen: Köstliche Beats an naturbelassenem Soul mischen sich mit hauchzarten Nuancen
von Downbeat, Latin, Jazz und artverwandten Aromen. 100% Organic Disco und musikalische Fusion-Küche.

In jedem Fall kräftig im Abgang.

 

 

Freitag, 24.11.2017 ab 22 Uhr

Break It Down – Munich | We ♥ Drum & Bass

█ Cruel Culture [Break it Down | Mindtech / Muc]
https://www.facebook.com/cruelculture
https://soundcloud.com/cruelculture

█ Kit Curse [Break it Down | Shadowforces / Muc]
https://soundcloud.com/kit-curse
https://mixcloud.com/kit_curse

█ Rob [Break it Down | Danger / Muc]

https://www.facebook.com/breakitdowndnb/
http://www.breakitdown.de/

bid

Samstag, 25.11.2017 ab 22 Uhr

Djane Spoma (balkan beats, gipsy, ethno, klezmer).

DJane Spoma gilt als eine der ersten Promoterinnen von Balkan Partys in München.
Mit der weltmusikalischen Balkan-Beats der DJane Spoma tanzten die, die sonst nur ruhig dasitzen mußten…

Mittwoch, 29.11.2017 ab 20 Uhr

Meet & Greet
für Freunde der Kommunikation bei elektronischen Klängen
 meet greet
 Homepage:  http://n8w.de/

Facebook: http://l.facebook.com/

Freitag, 01.12.2017 ab 22 Uhr

Dusty
Als DJ ist er nicht nur in München bekannt und gefragt.
Mit dem halben Musikuniversum in seiner Plattentasche sorgte Dusty bereits rund um den Globus für die größtmögliche Abwechslung hinter den Plattenspielern.

Von Jazz über Blues, Funk, Afrobeat, Dub bis zu House, Broken Beat, Discound Bass Musik im Gepäck spielte er Gigs in vielen Metropolen der Welt.
Innovativ und höchst abwechslungsreich wird in Dusty’s DJ Sets etwas ganz neues geschaffen und bietet endlich die ersehnte Abwechslung zur musikalisch vorherrschenden Monotonie in der Clubkultur.

Dusty_1

www.jazzandmilk.com

Samstag, 02.12.2017 ab 22 Uhr

VITAMIN BASS WILDSTYLE SESSION WITH   FRY & Phader

Heute wird tief im Archiv gekramt und abseits von Stilvorgaben auf Lieblingsstücke gesetzt.
Phader & Fry servieren Musik zwischen Hip und Hop und House und Electro und Funk und Soul und Bossa Nova und NuJazz und Breaks und Bigbeats und

vielleicht auch ein bisschen Drum&Bass…

10703819_774325942608830_8809871012758686990_n

Donnerstag, 07.12.2017 ab 22 Uhr

Stephan Conrady

 Hufschläge …  (der Nacht)  – 

Elektronik // Stuecke // Räusche // Tanzen // Filme


Freitag, 08.12.2017 ab 22 Uhr

Die2Elastischen3

D2E3 (19industries)

Elastik Orkestar im Corleone und ein Abend zwischen Dub und Broken Beats, ein bisschen Jazz, der richtigen Portion Dubstep,
Jungle, und allem was dazwischen passt… whatever feels like having soul.

www.youtube.com