Aktuelle Veranstaltungen

Freitag, 23.02.2024 ab 22 Uhr

Djogenes

For the love of breaks

Djogenes nimmt euch mit auf eine Reise durch die Spielarten der breaklastigen Tanzmusik.
Von HipHop über Jungle zu Electro und zurück.

Samstag, 24.02.2024 ab 22 Uhr

+++ Dezwo +++ Explizit +++ Ras

Drei ausgewiesene Bassexperten geben sich die Fader in die Hand und servieren uns bestens abgeschmeckte Selections ihrer tiefergelegten Lieblingstunes. 360° Bassmusik durch alle Stile und strictly vibes aus der musikalisch spannendsten Ecke im Münchner Nachtleben. Eyes down, knees up ♡

Freitag, 01.03.2024 ab 22 Uhr

Chew Solo & Sandra Gold

Chew Solo, an eclectic DJ, Producer and Remixer, emerging from Munich
underground in the early 90’.

His style was enhanced by upcoming British big beat,
house & techno groups like Chemical Brothers, Prodigy & Orbital! Deep funky beats
and playful spheric sounds are characteristic for Chew Solo’s tracks.

Chew Solo
https://www.facebook.com/chewsolomusic
https://www.instagram.com/chewsolomusic/
https://soundcloud.com/aleks-avramovic
https://www.mixcloud.com/DJChew/
https://open.spotify.com/artist/1mrHfMz5TA7SgicMjx95vb
https://www.youtube.com/channel/UCsjf5GdrniV0ZV0iF7kdeGw
https://www.beatport.com/artist/chew-solo/468934
https://www.traxsource.com/artist/234019/chew-solo


Sandra Gold has more than 30 years full of music passion, joy and the ability and she
is inspiring many other upcoming DJ’s. Sandras sound can’t be reduced to one style
at all. Versatile she cross boundaries and meet the audience with her own „Definition
of Electronic Music“!
Social-Links


Sandra Gold
https://www.facebook.com/sandragoldmusic
https://www.instagram.com/housedjane
https://soundcloud.com/sandragold
https://www.mixcloud.com/housedjane/
https://open.spotify.com/artist/3cgnMRy0cjof2fZkwn915D
https://www.youtube.com/c/SandraGold
https://www.beatport.com/artist/sandra-gold/132851
https://www.traxsource.com/artist/210043/sandra-gold

Samstag, 02.03.2024 ab 22 Uhr

BAM BAM Session #6

BAM BAM steht für Abwechslung und Vielfalt in der Bass Musik!
Von Dubstep, Breakbeat und Jungle bis zu Halftime und Drum & Bass wird euch heute alles geboten.
Kommt vorbei und lasst euch vom Bass massieren!

Djs:
Backone
Metadose
Moebius
SBTL
Sy Kiq

bambam.fun

Freitag, 08.03.2024 ab 22 Uhr

FLO FØRG (Compost Records)
– soulful electronic music… House & Disco

FLO FØRG is a DJ, Producer and Host of the Compost Black Label Sessions Radioshow.
His latest Release „Son of the Morning“ is a melodic synth House Track, released in February 2016 on Eskapaden Musik.
In his Sets, which are most melodic and soulful, FØRG is playin Deep House, House, Disco and Techno with different Influences.
FLO is also Part of the DJ Team FØRGundLECHNER, and of the Live and DJ Project called Membran.
Besides his activities as DJ and Producer, he worked two years as a Booker before he started to work for legendary German Label Compost Records in 2016, where he is growing his musical horizon every day.

Samstag, 09.03.2024 ab 22 Uhr

La Loakaii
…der rastlose Franzose aus München, der gleichzeitig an drei EQs drehen, den Pitch verstellen, scratchen und sich dabei noch eine Zigarette anzünden kann. Bekannt ist der quirlige Wildstyle-Derwisch durch zahlreiche Münchner Veranstaltungsreihen wie „breakbeat-action“, „fungleJunk“,  „Wanted“ oder „droppin’“, sowie durch seine 2001 gegründete 2-wöchentliche Radioshow „breakbeat-action“ beim Sender M94,5.

La Loakaii gehört zu den technisch begabtesten und kreativsten DJs in München.

Musikalisch bewegt man sich hierbei konsequent durch alle BPM-Zahlen und bringt zusammen was andernorts oftmals ein Nischendasein fristet, Dubstep, Twisted Breakbeats, Elektro, Afrobeats, GlitchHop, Jungle und Drum&Bass – es gibt wenig was hier nicht durch die Boxen gedrückt wird, ohne Scheuklappen und im flüssigen Mix.
(Feedback von Namen wie N-Type , Stenchman, TRG, Ramadanman, uvm)  : „…Big up D2E3 and La Loakaii 4 blessin the show wid sum different step! I think these guys are heavy! They got an original take on dubstep and inject all their influences into it. (…) These guys are moving“,  „I was blown away by that“, „One of the sickest shows ever“, „these guys are large“, „dachte gerade, dass wir uns echt glücklich schätzen können, solche djs in unserer mitte zu haben! sehr geil!“, „Absolutely mad Dj!“…

www.myspace.com/laloakaii
www.soundcloud.com/laloakaii

Freitag, 15.03.2024 ab 22 Uhr

Wolf Hummel

Wolf Hummel hat 1995 mit House und Jungle / Drum&Bass im Mannheimer Underground angefangen, die Plattenteller zu bestücken. 2000 kam er nach München und spielt sich seither mit seinem von Jazz, Funk, Soul und Hip Hop inspirierten Drum&Bass – Sound durch diverse Bars und Clubs in München.   Zu seinen Lieblingslabels gehören “Fokuz Recordings” und “Hospital Records”.  

https://www.mixcloud.com/wolfhummel7/

Samstag, 23.03.2024 ab 22 Uhr

Feelgood Selection w/ Al #1pistola

Betritt die Welt des fiesen Funks mit Al & Dr. Getdown

Als Mitgründer der Dj-Kollektive Feelgood Selection (2012) und KREW (2016) steht Dr. Getdown für eine exquisite Selection aus dem vielseitigen Musikschatz unseres schönen Planeten. Die ständige Suche nach dem FUNK in den verschiedensten Genres macht den Mix einzigartig und erfrischend abwechslungsreich.

Al (#1pistola) spielt gute Musik für gute Leute seit 1999. Als virtuoser Gitarrist sitz das Gefühl für den Groove mit dem er schon unzählige Menschen entzückt hat –  Nicht nur als ehemaliger Resident im Cafe am Hochhaus sondern auch in vielen andern Läden in München.

Vinyl only!

Links:

www.instagram.com/dr.getdown_

www.instagram.com/feelgood_selection
www.mixcloud.com/feelgoodselection/

Pics Al & Dr. Getdown by Enid Valu
——————————————————————————

Dr. Getdown

Feelgood Selection (Dj-Kollektiv)

www.instagram.com/dr.getdown_

www.instagram.com/feelgood_selection

www.facebook.com/FeelgoodSelection
www.mixcloud.com/feelgoodselection/

KREW (Dj-Kollektiv)

www.facebook.com/MUNIKREW

www.instagram.com/munikrew

treibgut Materialinitiative gUG (haftungsbeschränkt)

Geschäftsführung

www.treibgut-lager.de

www.instagram.com/treibgut.lager.muc

www.facebook.com/Treibgut-1907914179522834